Tai Chi & Gindler-Arbeit

mit Stephanie Kraus-Geiges (Gindler-Arbeit) und Marianne Wegener (Tai Chi)

„Arbeit am Menschen“ nannte Elsa Gindler (1885-1961) die von ihr entwickelte Form der körperlichen Selbsterfahrung. Ihre Schülerin, Frieda Goralewski (1893-1989) unterrichtete bis zu ihrem Lebensende in Berlin. Viele körpertherapeutische Ansätze sowie die Achtsamkeitsarbeit haben ihren Ursprung in dieser Tradition.

Durch aufmerksames Wahrnehmen erkennen wir zunächst tiefsitzende alte Haltungs- und Spannungsmuster, die sich allmählich durch das Erspüren der Bewegungen und Vorgänge im eigenen Körper lösen. Wir entdecken den frei fließenden Atem und die Leichtigkeit unserer natürlichen Bewegung. Dieses bewusste Erfahren des feinen Zusammenspiels in uns stärkt das Vertrauen in die Weisheit des eigenen Körpers, aus der wir auch in Zeiten äußerer Belastungen oder inneren Ungleichgewichts schöpfen können.

Tai Chi ist ein Weg, die verborgenen Gesetzmäßigkeiten („Dao“) der Lebenskräfte („Chi“) zu erkunden und sich mit seinen Ressourcen zu verbinden. Lebensprinzipien wie Öffnen und Schließen, Halten und Lassen, sowie das Spiel zwischen Stabilität und Nachgiebigkeit erfahren wir in der Bewegung. Die Energie-Arbeit des Tai Chi zeigt bei kontinuierlichem Üben eine tief durchdringende Wirkung. Wir erlernen im Frühjahr die Tai Chi-Form des „Zweiten Kreises – der Auseinandersetzung mit Dualitäten“, im Herbst den „Dritten Kreis – die Begegnung mit dem Tiger“, ein Bild für das Selbst.

Dieses Seminar eignet sich für Menschen, die Wege der Stressbewältigung und Regeneration suchen oder einfach für sich etwas Gutes tun wollen.

Wir beginnen den Tag mit stiller Meditation. (Teilnahme freiwillig)

Seminar Tai Chi und Gindler-Arbeit im Kloster Frauenchiemsee

7.4. – 10.4.2022
Kloster Frauenwörth (frauenwoerth.de)

Seminarzeiten:
Do. 7.4.   16.30 – 20.30 Uhr
Fr. 8.4.       9.00 – 18.00 Uhr
Sa. 9.4.      9.00 – 18.00 Uhr
So. 10.4.    9.00 – 13.00 Uhr

Seminargebühr:
370 €
340 € bei Anmeldung bis 25.1. (Frühbucherrabatt)

Zimmerpreise:
pro Person und Nacht von 30 € bis 60 €
Vollpension mit Ayurvedischer Küche: 50 € pro Tag

 Nähere Infos auf Anfrage
Anmeldung bis spätestens 20. Februar

Information und Anmeldung
Marianne Wegener
Tel.: 08054-9083380
mw@wu-chi.net
www.wu-chi.net/kontakt
Stephanie Kraus-Geiges
mail@stephanie-kraus.de

Fraueninsel im Chiemsee

Seminar im Kloster Bernried am Starnberger See

30.10. – 2.11.2022
Kloster Bernried
bildungshaus-bernried.de

Seminarzeiten:
So. 30.10.   15.30 – 20.30 Uhr
Mo. 31.10.    9.00 – 18.00 Uhr
Di. 1.11.        9.00 – 18.00 Uhr
Mi. 2.11.       9.00 – 13.00 Uhr

Seminargebühr:
370 €
340 € bei Anmeldung bis 20.8. (Frühbucherrabatt)

Zimmerpreise:
Vollpension, pro Person und Nacht von 69 € bis 92 €

Nähere Infos auf www.wu-chi.net oder auf Anfrage
Anmeldung bis spätestens 25. September

Information und Anmeldung
Marianne Wegener
Tel.: 08054-9083380
mw@wu-chi.net
www.wu-chi.net/kontakt
Stephanie Kraus-Geiges
mail@stephanie-kraus.de

Kloster Bernried am Starnberger See